1600

Aus ThinkPad-Wiki
Version vom 13. Februar 2014, 16:56 Uhr von 8023 (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
ThinkPad i-Serie 1600
Schnelltasten der ThinkPad i-Serie 1600
Anschlüsse am ThinkPad i-Serie 1600 - klicken für Details
Japanische Tastatur der ThinkPad i-Serie 1600
ThinkPad i-Serie 1600 und ThinkPad X20
ThinkPad i-Serie 1600 und ThinkPad X20

Die i-Serie 1600 war eine Low-Budget - Version des X20, war nur in Japan erhältlich und bestand aus dem Modell i1620.

Das i1620 war ab Mai 2001 mit Windows ME oder Windows 2000 erhältlich.

Technische Daten

CPU

  • Intel Pentium III Mobile 600 MHz
  • Intel Pentium III Mobile 600 MHz m. Speedstep
  • Intel Pentium III Mobile 600 MHz LV m. Speedstep
  • Intel Mobile Celeron 500 MHz
  • Intel Mobile Celeron 500 LV MHz


Chipsatz

  • 440ZXM, PIIX4M


RAM

  • 64MB PC-100
    • aufrüstbar auf 320MB (ein Steckplatz vorhanden)


Grafik

  • ATI RAGE Mobility M (AGP)


Display

  • 12,1" XGA TFT


Laufwerke

  • 20GB HDD
  • 3,5" Diskettenlaufwerk je nach Modell
    • ohne
    • optional USB (extern)
    • in UltraBase X2 verbaut
  • CD-ROM-Laufwerk je nach Modell
    • USB (extern)
    • UltraBay 2000 - DVD-ROM
    • UltraBay 2000 CD-R/RW optional
    • UltraBay 2000 - DVD-ROM im Lieferumfang für UltraBase X2


Erweiterungen

  • UltraBase X2 (im Lieferumfang)
  • Soundblaster Pro kompatible Soundchip
  • 56k Faxmodem
  • Panasonic WLAN-Kare VE-WS1 (einige Modelle)

Anschlüsse

  • 1 x Cardbus Typ 2
  • 1 x CF-Steckplatz
  • 2 x USB
  • UltraPort
  • VGA
  • RJ11 (Modem)
  • Kopfhöreranschluss
  • Mikrofonanschluss
  • Expansion-Anschluss
  • IEEE 1394
  • Ethernetanschluss (einige Modelle)


Besonderheiten

  • Thinklight
  • internes Mikrofon
  • Monolautsprecher
  • drei farbige, frei belegbare Schnelltasten in den Farben rot, grün und blau

Abmessungen

  • 279x227x25-30mm
  • 1,6kg

Erfahrungsberichte

Treiber

Weblinks