730

Aus ThinkPad-Wiki
Version vom 9. Oktober 2014, 19:56 Uhr von Mornsgrans (Diskussion | Beiträge) (Weblinks: Link ergänzt)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
ThinkPad 730TE mit Portreplikator
730TE mit Schutzhülle

Das ThinkPad 730 war das dritte Slate-Tablet in Folge, erschien im Mai 1994 und wurde bis Juni 1997 vertrieben.

Es gab die Modellvarianten 730T und dessen Nachfolger 730TE. Als Betriebssystem kam erstmals "Windows for Pencomputing" zum Einsatz.


Wesentliche Unterschiede zum Vorgängermodell (710T)

  • leistungsfähigere CPU
  • mehr RAM
  • deutlich längere Akkulaufzeiten durch NiMH-Akkus und Verwendung von zwei Akkus im Rechner
  • deutlich reduziertes Gewicht


Technische Daten

CPU

  • 80486SL 33MHz (730T)
  • 80486DX4 75MHz (730TE)

RAM

  • 4, 8MB
    • aufrüstbar je nach Modell auf 20 bzw. 24MB IC-DRAM 70 ns / non-parity / 5.0 volt im PCMCIA Typ III Slot

Laufwerke

  • ohne/105/260MB PCMCIA-HDD (je nach Modell)
  • 3,5" Diskettenlaufwerk optional

Grafik

  • Western Digital WD90C24A VL-Bus 2.0 Local Bus / 1 MB DRAM (730TE)

Display

  • 9,5" STN VGA, 16 Graustufen

Anschlüsse

  • Portreplikator mit folgenden Anschlüssen:
    • PS/2
    • Floppy
    • Seriell
    • Parallel
    • VGA
  • 3 x PCMCIA Typ II / 2 x Typ III

Abmessungen

  • 269x211x35mm
  • 1,59kg (1 Akku) / 1,77kg (2 Akku)

Besonderheiten

  • keine Tastatur, Steuerung über Bedienungstasten und elektro-magnetischem Stift

Treiber


Weblinks