SelectaDock III: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ThinkPad-Wiki
(Die Seite wurde neu angelegt: Das SelectaDock III erweitert ein IBM ThinkPad zu einem Desktop-Computer, bewahrt aber gleichzeitig die Eigenschaften eines leicht transportablen Notebooks. == Anschl...)
 
Zeile 2: Zeile 2:
  
  
 +
[[Bild:SelectaDock_III_1_IMG_3375.jpg|thumb|Frontansicht Selecta Dock III mit Selectabase 770]]
 
== Anschlüsse ==
 
== Anschlüsse ==
  
Zeile 16: Zeile 17:
 
* 2x Fullsize PCI/ISA-Steckplätze
 
* 2x Fullsize PCI/ISA-Steckplätze
 
* 1x Halfsize PCI-Steckplatz
 
* 1x Halfsize PCI-Steckplatz
* Kensington-Schloss-Loch  
+
* Kensington-Schloss-Loch
 
 
  
 
== Unterstütze ThinkPads ==
 
== Unterstütze ThinkPads ==

Version vom 5. Februar 2012, 17:06 Uhr

Das SelectaDock III erweitert ein IBM ThinkPad zu einem Desktop-Computer, bewahrt aber gleichzeitig die Eigenschaften eines leicht transportablen Notebooks.


Frontansicht Selecta Dock III mit Selectabase 770

Anschlüsse

  • MIDI/Joystick port
  • Audio Line-In & Line-Out
  • Kopfhörer-Anschluss
  • Stereo-Lautsprecher
  • externer SCSI(2)-Anschluss
  • UltraBay-, UltraBayII-Schacht
  • 3,5"-Schacht
  • (2x) Type II, or (1x) Type III PCMCIA-Schacht
  • Lautstärke-Regler
  • interner SCSI CD-ROM- oder HDD-Anschluss (optional)
  • 2x Fullsize PCI/ISA-Steckplätze
  • 1x Halfsize PCI-Steckplatz
  • Kensington-Schloss-Loch

Unterstütze ThinkPads

  • ThinkPad 600, 600E, 600X (mit SelectaBase 600)
  • ThinkPad 760C, 760CD, 760E, 760ED, 760EL, 760ELD, 760L, 760LD, 760XL, 760XD (mit SelectaBase Model I)
  • ThinkPad 765D, 765L (mit SelectaBase Model I)
  • ThinkPad 770, 770E, 770X, 770Z (mit SelectaBase 770)

Weblinks