Thinkfan: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ThinkPad-Wiki
Zeile 2: Zeile 2:
 
[http://thinkfan.sourceforge.net/ thinkfan] ist eine einfache Software zur Lüftersteuerung für Linux. Dieser Artikel beschreibt Installation und Konfiguration für Debian und Ubuntu.
 
[http://thinkfan.sourceforge.net/ thinkfan] ist eine einfache Software zur Lüftersteuerung für Linux. Dieser Artikel beschreibt Installation und Konfiguration für Debian und Ubuntu.
  
 +
== Voraussetzungen ==
 
== Installation ==
 
== Installation ==
 +
Ab Ubuntu 10.04 "Lucid Lynx" bzw. Debian 6.0 "Squeeze" ist thinkfan in den Paketquellen enthalten. Man installiert das Paket
 +
* '''thinkfan'''
 +
entweder mit der Paketverwaltung oder im Terminal
 +
[sudo] apt-get install thinkfan
 +
(Ubuntu)
 +
apt-get install thinkfan
 +
(Debian, mit Root-Rechten)
 +
 +
Damit die Lüftersteuerung funktioniert muß das Kernelmodul '''thinkpad_acpi''' mit der Option <code>fan_control=1</url> gealden werden
 +
2. Die Datei 'options.conf' mit Root-Rechten anlegen (deshalb sudo!), im Terminal folgendes eingeben:
 +
 +
Quellcode
 +
 +
1
 +
 +
 +
 +
gksudo gedit /etc/modprobe.d/options.conf
 +
 +
 +
3. In 'options.conf' folgendes eintragen:
 +
 +
Quellcode
 +
 +
1
 +
 +
 +
 +
options thinkpad_acpi fan_control=1
 +
 +
 +
4. thinkfan aktivieren, dazu das 'no' gegen ein 'yes' ersetzen. Sieht dann so aus START = yes
 +
 +
Quellcode
 +
 +
1
 +
 +
 +
 +
gksudo gedit /etc/default/thinkfan
 +
 +
 +
5. Werte für Lüfter editieren:
 +
 +
Quellcode
 +
 +
1
 +
 +
 +
 +
gksudo gedit /etc/thinkfan.conf
 +
 +
 +
 +
Ganz unten ist schon eine Tabelle, die kannst du dir passend editieren, hier die Bedeutung der einzelnen Positionen:
 +
(Lüfterlevel 0-7, Hier die Temp wo der Lüfterlevel verringert werden soll, Hier die Temp welcher den Level hochschaltet)
  
 
== Konfiguration ==
 
== Konfiguration ==

Version vom 27. November 2010, 15:21 Uhr

Einleitung

thinkfan ist eine einfache Software zur Lüftersteuerung für Linux. Dieser Artikel beschreibt Installation und Konfiguration für Debian und Ubuntu.

Voraussetzungen

Installation

Ab Ubuntu 10.04 "Lucid Lynx" bzw. Debian 6.0 "Squeeze" ist thinkfan in den Paketquellen enthalten. Man installiert das Paket

  • thinkfan

entweder mit der Paketverwaltung oder im Terminal

[sudo] apt-get install thinkfan

(Ubuntu)

apt-get install thinkfan

(Debian, mit Root-Rechten)

Damit die Lüftersteuerung funktioniert muß das Kernelmodul thinkpad_acpi mit der Option fan_control=1</url> gealden werden 2. Die Datei 'options.conf' mit Root-Rechten anlegen (deshalb sudo!), im Terminal folgendes eingeben:

Quellcode

1


gksudo gedit /etc/modprobe.d/options.conf


3. In 'options.conf' folgendes eintragen:

Quellcode

1


options thinkpad_acpi fan_control=1


4. thinkfan aktivieren, dazu das 'no' gegen ein 'yes' ersetzen. Sieht dann so aus START = yes

Quellcode

1


gksudo gedit /etc/default/thinkfan


5. Werte für Lüfter editieren:

Quellcode

1


gksudo gedit /etc/thinkfan.conf


Ganz unten ist schon eine Tabelle, die kannst du dir passend editieren, hier die Bedeutung der einzelnen Positionen: (Lüfterlevel 0-7, Hier die Temp wo der Lüfterlevel verringert werden soll, Hier die Temp welcher den Level hochschaltet)

Konfiguration

thinkfan besitzt keine GUI, sondern wird über eine einfache Textdatei konfiguriert. Es berücksichtigt nur den jeweils höchsten Wert der im System vorgefundenen Temperatursensoren.

Links

Quelle