Yoga 260: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ThinkPad-Wiki
K
 
(8 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
[[Datei:Thinkpad yoga 260 silver.jpg|thumb|ThinkPad Yoga 260 in silberfarbener Ausführung]]
 +
[[Datei:Thinkpad yoga 260 1.jpg|thumb|ThinkPad Yoga 260]]
 +
[[Datei:Thinkpad yoga 260 2.jpg|thumb|ThinkPad Yoga 260]]
 +
 
Das ThinkPad '''Yoga 260''' ist das dritte 12,5"-Modell der ThinkPad Yoga-Reihe und wurde von Lenovo im Rahmen der IFA 2015 vorgestellt. Es ist der Nachfolger des [[ThinkPad Yoga 12]] und setzt im Unterschied zu diesem bereits auf Intel Core i-Prozessoren der sechsten Generation (Skylake).
 
Das ThinkPad '''Yoga 260''' ist das dritte 12,5"-Modell der ThinkPad Yoga-Reihe und wurde von Lenovo im Rahmen der IFA 2015 vorgestellt. Es ist der Nachfolger des [[ThinkPad Yoga 12]] und setzt im Unterschied zu diesem bereits auf Intel Core i-Prozessoren der sechsten Generation (Skylake).
  
Zeile 85: Zeile 89:
  
 
* bis zu 16GB DDR4, 2133MHz, ein Slot
 
* bis zu 16GB DDR4, 2133MHz, ein Slot
 +
 +
-> Es gibt Yoga 260 mit aufgelötetem RAM statt Sockel, dort ist eine Aufrüstung nicht möglich (hier war es ein 20FE). TODO: wie kann man ohne Öffnen feststellen, ob das RAM gesockelt oder gelötet ist
  
 
<br>
 
<br>
Zeile 114: Zeile 120:
 
* microSD-Kartenleser (mit Unterstützung von UHS-I)
 
* microSD-Kartenleser (mit Unterstützung von UHS-I)
 
* LTE-Advanced (optional, nicht gleichzeitig mit WiGig)
 
* LTE-Advanced (optional, nicht gleichzeitig mit WiGig)
* WLAN 802.11ac
+
* WLAN 802.11ac, Intel 8260 AC
 
* Bluetooth 4.1
 
* Bluetooth 4.1
 
* WiGig (802.11ad) (optional, nicht gleichzeitig mit LTE)
 
* WiGig (802.11ad) (optional, nicht gleichzeitig mit LTE)
 +
* NFC (optional)
  
 
<br>
 
<br>
Zeile 131: Zeile 138:
  
 
== zugehörige Dockingstation ==
 
== zugehörige Dockingstation ==
 +
{| class="wikitable"
 +
|-
 +
|[[Lenovo USB 2.0 Port Replicator with Digital Video]]||0A339xx
 +
|-
 +
|[[ThinkPad USB 3.0 Dock]]||0A339xx
 +
|-
 +
|[[ThinkPad Basic USB 3.0 Dock]] ||4X10A066xx
 +
|-
 +
|[[ThinkPad USB 3.0 Pro Dock]] ||40A70045xx
 +
|-
 +
|[[ThinkPad USB 3.0 Ultra Dock]]||40A80045xx
 +
|-
 +
|[[ThinkPad OneLink+ Dock]]||40A40090xx
 +
|-
 +
|[[ThinkPad WiGig Dock]] (WiGig Model Only)|| 40A60045xx
 +
|}
  
 
== Erfahrungsberichte ==
 
== Erfahrungsberichte ==
Zeile 144: Zeile 167:
 
* es gibt zwei Hersteller von Tastaturen, deren Tastenkappen und -mechaniken sind nicht kompatibel
 
* es gibt zwei Hersteller von Tastaturen, deren Tastenkappen und -mechaniken sind nicht kompatibel
 
* es können die Tastaturen vom Yoga 370 verbaut werden, allerdings ist der Aufdruck der Tasten "F10" "F11" "F12" sowie "Druck" unterschiedlich
 
* es können die Tastaturen vom Yoga 370 verbaut werden, allerdings ist der Aufdruck der Tasten "F10" "F11" "F12" sowie "Druck" unterschiedlich
 +
* eine Intel 8265-AC (FRU 01AX722), eine Intel 7260-AC (FRU 00JT464) sowie eine Intel AX200 (FRU 02HK705) wurden erfolgreich verbaut
  
 
== FAQ ==
 
== FAQ ==

Aktuelle Version vom 4. Januar 2022, 19:05 Uhr

ThinkPad Yoga 260 in silberfarbener Ausführung
ThinkPad Yoga 260
ThinkPad Yoga 260

Das ThinkPad Yoga 260 ist das dritte 12,5"-Modell der ThinkPad Yoga-Reihe und wurde von Lenovo im Rahmen der IFA 2015 vorgestellt. Es ist der Nachfolger des ThinkPad Yoga 12 und setzt im Unterschied zu diesem bereits auf Intel Core i-Prozessoren der sechsten Generation (Skylake).

Wesentliche Unterschiede zum Vorgänger (ThinkPad Yoga 12):

  • komplette Neuentwicklung, d.h. neues Gehäuse, Display, Tastatur usw.
  • Neue Prozessoren (Intel Skylake)
  • bis zu 16GB RAM
  • WiGig (802.11ad) verfügbar
  • Bluetooth 4.1
  • LTE verfügbar
  • Mini DisplayPort
  • Neuer OneLink+-Anschluss
  • microSD-Kartenleser
  • ausschließlich mit M.2 SSD erhältlich
  • Aktiver Digitizer mit über Kontakte im Schacht aufladbarem Stift
  • Full Size-HDMI-Port

Technische Daten

Aufgeführt werden die ursprünglich erhältlichen Varianten sowie eventuell die mögliche maximale Ausbaustufen.


CPU:

Es kommen Intel Core-Prozessoren der sechsten Generation (Skylake) mit 15W TDP zum Einsatz.

Bezeichnung Kerne Threads Basistakt maximaler Turbotakt Cache vPro
i7-6600U 2 4 2,6 GHz 3,4 GHz 4MB ja
i7-6500U 2,5 GHz 3,1 GHz nein
i5-6300U 2,4 GHz 3,0 GHz 3MB ja
i5-6200U 2,3 GHz 2,8 GHz nein
i3-6100U -

Aufrüstbarkeit: Die CPU ist auf dem Mainboard aufgelötet, weshalb ein Austausch sehr aufwendig ist und professionelle Ausrüstung erfordert.


Grafikchip:

  • Intel HD Graphics 520
  • maximale Auflösung eines externen Monitors:
    • 3840x2160 @ 60 Hz (Mini DisplayPort)
    • 4096x2160 @ 24 Hz (HDMI)


Display:

  • 12.5" HD (1366x768), 300 nits, IPS, Anti-Glare
  • 12.5" Full HD (1920x1080), 300 nits, IPS, Anti-Glare
  • Unterstützung von Multitouchgesten mit bis zu 10 Fingern
  • optional: ThinkPad Pen Pro (basiert auf der Wacom Active ES-Technologie)


Speicher:

  • bis zu 16GB DDR4, 2133MHz, ein Slot

-> Es gibt Yoga 260 mit aufgelötetem RAM statt Sockel, dort ist eine Aufrüstung nicht möglich (hier war es ein 20FE). TODO: wie kann man ohne Öffnen feststellen, ob das RAM gesockelt oder gelötet ist


Festplatte:

  • M.2 SATA-SSD
  • M.2 PCIe-NVMe-SSD

-> Achtung: beim Aufrüsten drauf achten, dass die SSD nur einseitig bestückt ist, d.h. die Unterseite darf nicht bestückt sein


Weitere Besonderheiten:

  • Smart Card Reader
  • TPM
  • Kensington Lock
  • "Touch"-Fingerabdruckleser


Schnittstellen:

  • 2x USB 3.0
  • Mini Displayport
  • HDMI
  • 1x Mikrofon Eingang/Kopfhörer Ausgang kombiniert
  • OneLink+
  • microSD-Kartenleser (mit Unterstützung von UHS-I)
  • LTE-Advanced (optional, nicht gleichzeitig mit WiGig)
  • WLAN 802.11ac, Intel 8260 AC
  • Bluetooth 4.1
  • WiGig (802.11ad) (optional, nicht gleichzeitig mit LTE)
  • NFC (optional)


Abmessungen & Gewicht:

  • 309,9 x 220 x 17.8 mm
  • ab 1,3kg

Akku

  • wechselbar nach Entfernen des unteren Gehäusedeckels
  • 44 Wh
  • bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit im MobileMark 2014

zugehörige Dockingstation

Lenovo USB 2.0 Port Replicator with Digital Video 0A339xx
ThinkPad USB 3.0 Dock 0A339xx
ThinkPad Basic USB 3.0 Dock 4X10A066xx
ThinkPad USB 3.0 Pro Dock 40A70045xx
ThinkPad USB 3.0 Ultra Dock 40A80045xx
ThinkPad OneLink+ Dock 40A40090xx
ThinkPad WiGig Dock (WiGig Model Only) 40A60045xx

Erfahrungsberichte

Bekannte Probleme

  • Beim Aufrüsten der SSD drauf achten, dass diese nur einseitig bestückt ist, d.h. die Unterseite darf nicht bestückt sein
  • eine Samsung XP941 (MZHPU256HCGL-000L1) wird nicht erkannt (und passt wegen Punkt 1 auch nicht richtig)

Technische Skizzen, Schaltpläne, Modifikationen

  • es lässt sich ohne weitere Anpassungen der Akku aus dem Yoga 370 mit 51Wh verbauen
  • für den Wechsel zwischen HD <-> FullHD ist jeweils die komplette Displayeinheit nötig, da Deckel, Scharniere, Displaykabel usw. jeweils verschieden sind (die Scharniere z.B. sind mit "HD" bzw. "FHD" beschriftet)
  • Im 42mm Slot wird eine Transend TS240GMTS420S, LiteOn LSS-16L6G nicht erkannt - also keine zwei Datenträger möglich - der Slot ist nur mit USB beschaltet
  • es gibt zwei Hersteller von Tastaturen, deren Tastenkappen und -mechaniken sind nicht kompatibel
  • es können die Tastaturen vom Yoga 370 verbaut werden, allerdings ist der Aufdruck der Tasten "F10" "F11" "F12" sowie "Druck" unterschiedlich
  • eine Intel 8265-AC (FRU 01AX722), eine Intel 7260-AC (FRU 00JT464) sowie eine Intel AX200 (FRU 02HK705) wurden erfolgreich verbaut

FAQ

Treiber

Weblinks