750

Aus ThinkPad-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
ThinkPad 750Cs

Das ThinkPad 750 gab es in vier Modellvarianten inclusive einem Tablet-Modell. Produziert wurde diese Modellreihe ab September 1993 bis September 1994.

Das ThinkPad 750P war ein sogenanntes "Convertible" - Notebook, das ein umklappbares, auf der Tastatur ablegbares Display besaß - ähnlich den X-Serie Tablet. Die Bedienung erfolgte dann mit einem Stift.

Das "Travelling Multimedia" entsprach dem 750C mit erweiterter Ausstattung.

Ein Teil der 750-Serie war auch im alten IBM-beige erhältlich.


Technische Daten

750 750Cs 750C 750P Travelling Multimedia 3
CPU 80486SL, 33MHz mit FPU
RAM 4MB, max. 36MB IC-DRAM, 70ns 2 12MB (1x4, 1x8MB)
Grafik Western Digital WD90C24 Accelerator, 16 bit AT Bus 1 MB DRAM VRAM
Display 9,5" STN VGA 64 Graustufen 1 9,5" STN dualscan VGA, 256 Farben 10,4" TFT VGA 256 Farben 9,5" STN VGA 64 Graustufen, Pen-Steuerung 10,4" TFT VGA 256 Farben
Festplatte 170/340MB 340MB
Abmessungen 297x210x43mm 2,5kg 297x210x51mm, 2,8kg 297x210x51mm, 2,9kg 297x210x53mm, 3kg 297x210x51mm, 2,9kg
ThinkPad 750Cs
ThinkPad 750Cs
ThinkPad 750Cs
ThinkPad 750Cs
Rückseite des ThinkPad 750Cs (anklicken für Details)
Übersicht über das Thinkpad 750P
Der 9,5" STN VGA BIldschirm mit 64 Graustufen und Stifteingabe des 750P

1 Display ist upgradable auf monochrome "Pen-enabled" (wie bei 750P) oder auf 10,4" Color-Display

2 RAM ist kompatibel mit dem aus ThinkPad 700 und 720

3 zusätzliche Serienausstattung des "Travelling Multimedia":

  • 14.4 Data/Faxmodem (PCMCIA)
  • Dock I (Docking Station)
  • CD-ROM/XA - double speed and Kodak Photo CD multisession
  • Dock I Carrying Case


Weitere Laufwerke

  • 3,5" Diskettenlaufwerk (intern)
    • entnehmbar für folgende Optionen:
      • Gewichts-Reduzierung
      • Einbau eines Modems
      • Einbau einer TV Tuner- und VCR Playback-Karte
      • Einbau anderer optional erhältlicher Erweiterungskarten

Anschlüsse

  • PS/2
  • VGA (SVGA-Auflösung extern)
  • 2 x PCMCIA Typ II oder 1 x Typ III
  • Seriell
  • Parallel
  • Docking-Anschluss
  • Portreplikator-Anschluss
  • Mikrofon
  • Kopfhörer

Audio

  • 16 Bit Audio-Chip onboard
  • HiFi - Lautsprecher

Treiber

Weblinks