IdeaTab A2109

Aus ThinkPad-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

...

Technische Daten

CPU:

  • Nvidia Tegra 3 T30SL
    • 1.2 GHz Quad Core + 500 MHz Companion Core


Grafikchip:

  • Nvidia ULP GeForce GPU (integrated)


Display:

  • 9,0" 1280x800 WXGA TFT (TN, glossy, LED Backlight, 250 nits, 10-Finger-Multitouch)


Speicher:

  • 1024 MB DDR3L (PC3-10600)


Flashspeicher:

  • 8 GB oder
  • 16 Gb


Akku:

  • 2-Zellen-Akku (22.94Wh / 6200mAh)


Erweiterungsschächte:

  • MicroSDHC-Slot


Weitere Besonderheiten:

  • WLAN 11b/g/n (Broadcom BCM4330)
  • Bluetooth 3.0 (Broadcom BCM4330)
  • GPS (Broadcom BCM47511)
  • Kamera (Vorderseite): 1,3 Megapixel
  • Kamera (Rückseite): 3,0 Megapixel
  • Stereo-Lautsprecher (2x 0,5 W, SRS WOW)


Schnittstellen

  • Micro-USB 2.0-Anschluss
  • Micro-HDMI
  • kombinierter Kopfhörer/Mikrofon-Anschluss
  • eingebautes Mikrofon


Abmaß & Gewicht

  • Höhe: 16,4 cm
  • Breite: 23,6 cm
  • Tiefe: 1,2 cm
  • Gewicht: 570g


Erfahrungsberichte

Bekannte Probleme

  • Die Blickwinkel des Displays sind nicht besonders gut. Vor allem von schräg oben bemerkt man schnell Farbverfälschungen.
  • Einige Nutzer berichten von Problemen mit der Akkulaufzeit nach dem Update auf Android 4.1.1 (Jelly Bean). Anscheinend schaltet die CPU bei Untätigkeit nicht mehr korrekt in den Tiefschlaf (Deep Sleep).
    Ein Downgrade auf Android 4.0.4 (ICS), ein Update auf eine inoffizielle Version von Jelly Bean oder die Verwendung von Apps, die die CPU-Steuerung korrigieren, sollten das Problem beheben.
  • Gelegentlich ist ein leichtes Flackern des Bildschirms zu bemerken. Vermutlich hängt das mit einer automatischen Nachsteuerung der Helligkeit zusammen. Das Flackern tritt aber auch auf, wenn die automatisch Helligkeitssteuerung deaktiviert ist.

Technische Skizzen oder Schaltpläne

FAQ

Treiber

Weblinks