SL300

Aus ThinkPad-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das SL300 ist das einzige 13,3" SL-Modell. Es hat standardmäßig glänzende Displays. Der Displaydeckel ist im Unterschied zu vielen anderen ThinkPads nicht gummiert, sondern lackiert. Im i-Punkt des ThinkPad-Logos befindet sich eine rote LED. Qualitätsmäßig ist es unter der R-Serie anzusiedeln. Einige ThinkPad-spezifische Treiber oder Features sind nicht integriert, da es in einer günstigen Preisklasse angesiedelt war.

Das 14,1" Schwestermodell heißt SL400 und das 15,4" Modell SL500.


Technische Daten

Aufgeführt werden die ursprünglich erhältlichen Varianten sowie eventuell die mögliche maximale Ausbaustufen.

CPU:

  • Intel Celeron 585 (2.16GHz, 1MB L2)
  • Intel Celeron Dual-Core T1600 (1.66GHz, 1MB L2)
  • Intel Celeron Dual-Core T3000 (1.8GHz, 1MB L2)
  • Intel Core 2 Duo T5670 (1.8GHz, 2MB L2)
  • Intel Core 2 Duo T5870 (2.0GHz, 2MB L2)
  • Intel Core 2 Duo T6570 (2.1GHz, 2MB L2)
  • Intel Core 2 Duo P7370 (2.0GHz, 3MB L2)
  • Intel Core 2 Duo P7570 (2.26GHz, 3MB L2)
  • Intel Core 2 Duo P8400 (2.26GHz, 3MB L2)
  • Intel Core 2 Duo P8600 (2.4GHz, 3MB L2)

Aufrüstbarkeit: Alle Sockel P DualCore CPUs mit 800MHz und 1066MHz FSB lassen sich einbauen. Achtung: Das Kühlsystem ist nur für CPUs mit einer TDP von 25W ausgelegt, CPUs mit höheren TDPs könnten zu Hitzeproblemen führen.

Grafikkarte:

  • Intel Graphics Media Accelerator 4500MHD
  • NVidia GeForce G105m 256MB


Display:

  • 13,3" WXGA LED Display 1280x800 matt
  • 13,3" WXGA LED Display 1280x800 glossy


Speicher:

  • PC2-5300, DDR2
    • 1GB
    • 2GB

Aufrüstbarkeit: Offiziell sind bis zu 4 Gbyte sind möglich, inoffiziell wurden schon 8GB problemlos verbaut.


Festplatte:

  • Es ist standardmäßig eine 2,5" SATA Festplatte verbaut mit:
    • 80GB 5400rpm
    • 160GB 5400rpm
    • 250GB 5400rpm
    • 320GB 5400rpm

Aufrüstbarkeit: Es können alle SATA Festplatten/SSDs mit einer Bauhöhe von bis zu 9,5mm verbaut werden.

Erweiterungsschächte:

  • Kein UltraBay, einer der folgenden Komponenten ist fest verbaut:
    • DVD-ROM Laufwerk
    • DVD-ROM/CD-RW Kombi Laufwerk
    • DVD-Brenner
  • 1x ExpressCard/54mm Slot mit einer der folgenden Komponenten:
    • ThinkPad b/g Mini PCIe Adapter III (Atheros AR5007EG)
    • Intel WiFi Link 5100
    • Intel WiMAX/WiFi Link 5150


Weitere Besonderheiten:

  • Lenovo Security Subsystem 2.0
  • Lenovo Active Protection System
  • UltraNav
  • Fingerprintreader (bei bestimmten Modellen)
  • Webcamera 2.0 MP (bei bestimmten Modellen)
  • Bluetooth (bei bestimmten Modellen)
  • WWAN 3G (bei bestimmten Modellen enthalten/aufrüstbar)

Schnittstellen:

  • 1x 3.5mm Mic-In
  • 1x 3,5mm Audio-Out
  • 1x HDMI
  • VGA
  • 3x USB 2.0
  • Realtek Gigabit Ethernet (10/100/1000)
  • Card-Reader 7-in-1
  • Intel HD-Audio
  • Firewire 400 (IEEE1394a)

Erfahrungsberichte

Bekannte Probleme:

  • Bei der ersten Generation der SL Modelle kommt es vergleichsweise häufig zum Bruch des linken Displayscharniers.

Technische Skizzen oder Schaltpläne

FAQ

Treiber

Weblinks