T400s/Kartenleser nachruesten

Aus ThinkPad-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oben die Karte unten die zu entfernende Blende

Dies ist eine kurze Anleitung des Nutzers "t42" zur Herstellung eines passenden SD-Kartenlesers für den Expresskartenslot vom T400s und ähnlichen Geräten. Den Thread dazu findet man im TP-Forum

Motivation

Das Originalteil (FRU 44C7973) ist im Netz nicht ohne weiteres erhältlich und schon gar nicht für kleines Geld.

Vorbereitung

Für den Umbau wird benötigt:

  • eine Manhatten SD-Multicardreader (Preislich zwischen 5€ und 25€ in verschiedenen Shops.)
  • Sandpapier der Stärke 400
  • Nagelpolierfeile für die Abschließende Politur

Problem für die Karten die nicht Originalteile von Lenovo sind, ist das Überstehen durch die abgeschrägte Kante des T400s. Es sieht nicht gut aus und es besteht durch die Kante der Karte Verletzungsgefahr.

Unmodifizierter Kartenleser: man sieht deutlich am oberen Rechner den Überstand
Das Originalteil schließt hingegen bündig
Nach leichtem Druck auf die Blende entriegelt sie sich und fährt hervor. Hier auch gut der Vergleich zwischen der Seitenkante T400s oben und T400 unten

Arbeitsschritte

  • Der Kartenleser wird mit 400 Schleifpapier angeschrägt. Als Winkelschablone dient hier die Kante der Blende.

T400s Kartenleserumbau 4.jpgT400s Kartenleserumbau 5.jpg

  • Im Anschluss erfolgt die Politur der Kante mit der Polierfeile

T400s Kartenleserumbau 6.jpg

  • Abschliessend lässt sich die Karte bündig verbauen und durch Drücken leicht wieder entfernen

Ergebnis

T400s Kartenleserumbau 7.jpg