Diskussion:T430u

Aus ThinkPad-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seite gerade erst erstellt, wird aber noch überarbeitet. --CiscoDisco 13:46, 5. Jan. 2012 (CET)

Bilder

Geht es so in Ordnung? Es gibt ja schließlich im Moment nichts anderes als die offiziellen Pressefotos. --CiscoDisco 14:18, 5. Jan. 2012 (CET)

CPU und IGP

Die i-CPUs haben die Intel HD 4000 verbaut. Im Gegensatz dazu haben die sparprozessoren höchstwahrscheinlich die 2500er verbaut. --CiscoDisco 14:14, 5. Jan. 2012 (CET)

Ob Optimus oder nicht kann man nicht (aus den Quellen) herauslesen. --CiscoDisco 14:17, 5. Jan. 2012 (CET)

Bildschirm

Ist laut Quelle glossy... Sollte erwähnt werden. --CiscoDisco 14:17, 5. Jan. 2012 (CET)



Erstmal danke für den Artikel. Dann: Zwar ist das Display der Quelle nach glossy, wie akkurat diese Quelle ist wissen wir aber nicht. Wir sollten lieber abwarten auf ein offizielles Datenbaltt von Lenovo, danach können wir dann den Artikel ausrichten. Ich kann mir ein glossy Display nämlich nicht ubedingt in diesem Gehäuse vorstellen.

Die Fotos musst du leider trotzdem entfernen, da unsere Erlaubnis nur für die Partslist gilt.

Ich denke mal das es optimus ist. Bis zu einem offiziellen Datenblatt von Lenovo ist aber der ganze Artikel leider noch mit einem Fragezeichen zu versehen. --Ibmthink 14:29, 5. Jan. 2012 (CET)


Leerung

Wieso wurde die Seite geleert? Es gab immer die Hinweise das die Informationen noch unbestätigt sind bzw. aus diversen online-Quellen stammen. Das ist doch Mist das die Infos jetzt fehlen. Falsche Informationen sind natürlich zu entfernen - aber das da gleich ein ganzer Artikel verloren gehen muss? Wenn das nicht klar als spekulative Informationen erkennbar war, hätte man dies auch besser kennzeichnen können, statt zu löschen! --fka 2012-04-25


Warum sollte man einen Artikel stehen lassen, der falsche Infos enthält? Der Artikel wird erstellt, sobald es ein offizielles Datenblatt gibt, vorher nicht. Ansonsten ist alles Spekulation. Einen Artikel zu erstellen und dann drüberzuschreiben: "Vorsicht, alles was nachfolgt ist Schwachsinn" halte ich ebenfalls für sehr sinnlos. Wenn das Datenblatt kommt kann das gelöschte ja wieder hergestellt werden und umgeschrieben werden. Vorher ist das aber witzlos. Spekuliert werden kann im Forum, nicht hier. --Ibmthink 17:34, 25. Apr. 2012 (CEST)


Ich sehe einen deutlichen Unterschied zwischen falscher Information und (sehr) wahrscheinlichen, weil angekündigten Spezifikationen (wie Sie der Hersteller selbst über Medien verbreiten lässt).
Hinzu kommt das zumindest die grundlegenden Formulierungen zur Einordnung des Gerätes (Vorgänger, allgemeine Baugröße) hätten stehen bleiben können. Ebenso die Links zu den Online-Medien, welche die Ankündigungen verbreiten.
Ich möchte auch keine Fehlinformationen verbreiten. Aber so genau/detailiert waren die Angaben auch nicht. Und das bei den aktuellen Geräten die Auflistung unvollständig ist, sollte jedem Leser klar sein. Vielleicht wäre es besser gekommen bei vereinzelten Fakten, a) eine Nachrecherche durchzuführen um gelungenere und weitere Quellen anzubieten, oder b) die Beschreibung so zu verallgemeinern, dass es zu keiner Falschinformation kommt, oder c) so zu löschen das ein Grundgerüst des Artikels bestehen geblieben wäre.
Ich finde es ärgerlich in einen leeren Artikel zu landen. --fka 2012-08-01


Naja. Es ist ja nicht so, dass der Artikel nicht einfach wieder hergestellt werden kann. Nur hat es keinen Sinn falsche Infos zu verbreiten (Glossy Display z.B.). Noch hat Lenovo offiziell gar keine Specs angekündigt.

Ich habe das Grundgerüst nun aber wiederhergestellt. Bis es finale Specs gibt sollten die Tech. Daten aber dennoch leer bleiben. --Ibmthink (Diskussion) 20:13, 1. Aug. 2012 (CEST)