Festplatten und SSDs

Aus ThinkPad-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf dieser Seite sollen Informationen zu Festplatten und SSDs gesammelt werden, die in Thinkpads verwendet werden können.

PATA/IDE

1,8" Festplatten

Toshiba MK6028GAL

Passende Festplatte für Thinkpads der X4x-Reihe. Ein ZIF/LIF-to-IDE-Adapter wird benötigt.

  • Kapazität: 60GB
  • Interface: PATA, LIF
  • Abmaße: 54.0mm x 71.0mm x 5.0mm, 1,8"
  • Gewicht: 48g
  • Versorgungsspannung: 3,3Volt

Benchmark MK6028GAL.png

Weitere Informationen: [1]

Toshiba MK1214GAH

Toshiba festplatte x40.jpg

Passende Festplatte für Thinkpads der X4x-Reihe. Ein ZIF/LIF-to-IDE-Adapter wird benötigt.

  • Kapazität: 120GB
  • Buffer: 8MB
  • Interface: PATA, LIF
  • Abmaße: 54.0mm x 71.0mm x 8.0mm, 1,8"
  • Gewicht: 59g
  • Versorgungsspannung: 3,3Volt
 Transfer Rate Minimum : 3.8 MB/sec
 Transfer Rate Maximum : 30.2 MB/sec
 Transfer Rate Average : 23.2 MB/sec
 Access Time : 19.9 ms
 Burst Rate : 63.9 MB/sec

Weitere Informationen: [2]

1,8" SSDs

KingSpec 64GB (KSD-PA18.1-016MJ)

Diese SSD ist relativ günstig zu bekommen und passt ohne Bastelei in Thinkpads der X4x-Reihe. Ein ZIF Adapter ist nicht nötig! Die Langzeitperfomance der SSD ist leider sehr durchwachsen. [3]

  • Kapazität: 64GB
  • Interface: PATA, 44PIN IDE
  • Abmaße: 60mm x 70mm x 6,5mm, 1,8"
  • Gewicht: 70g
  • Versorgungsspannung: 3,3Volt

Benchmark Kingspec64GB.PNG

Weitere Informationen: [4]

Samsung MCCOE64GEMPP (FRU: 41W0737)

Diese SSD wurde von Lenovo als Ersatz für die mechanischen Festplatten der X4x-Reihe ausgeliefert. Ein ZIF-to-IDE-Adapter ist nötig um die SSD im X4x zu betreiben.

  • Kapazität: 60GB
  • Interface: PATA, 20Pin ZIF
  • Abmaße: 53.60 x 70.60 x 3.00mm, 1,8"
  • Gewicht: 19g
  • Versorgungsspannung: 3,3Volt
 Sequential Read :    40.475 MB/s
 Sequential Write :   27.891 MB/s
 Random Read 512KB :  40.893 MB/s
 Random Write 512KB : 18.927 MB/s
 Random Read 4KB :    12.675 MB/s
 Random Write 4KB :   1.679 MB/s
 Test Size :          100 MB

Weitere Informationen: [5]

mSATA-SSDs über Adapter

Weitere Informationen: MSATA to IDE Adapter für Thinkpads Artikel über den Einbau beliebiger 2nd Generation SSDs mittels Adapter in ein X41t. Test in anderen PATA-Thinkpads steht noch aus.


SATA

mSATA-SSDs

mini-SATA-SSD (kurz: mSATA) wurden in ThinkPads ab der *20er-Reihe verbaut. Lenovo nennt die Kombination aus einer mSATA-SSD und einer herkömmlichen 2,5" HDD "RapidDrive". Äußerlich gleichen mSATA-SSDs miniPCI Express-Cards, sind aber inkompatibel zu "normalen" miniPCI Express-Steckplätzen, weswegen ihnen der Einsatz in älteren ThinkPads ohne mSATA to microSATA Adapter verwehrt bleibt. Achtung: Verwechslungsgefahr mit microSATA!

1,8" Festplatten

Toshiba MK1229GSG

Diese Festplatte wurde u.a. im T400s verbaut.

  • Kapazität: 120GB
  • Buffer: 8MB
  • Interface: MicroSATA
  • Abmaße: 54.0mm x 77.5mm x 8.0mm, 1,8"
  • Gewicht: 60g
  • Versorgungsspannung: 3,3Volt

Benchmark MK1229GSG.jpg

Weitere Informationen: [6]

1,8" SSDs

Samsung MMCRE28G8MXP (FRU: 45N7953)

Diese SSD hat eine Kapazität von 120GB und wurde u.a. im T400s und im X301 verbaut. Es besteht die Möglichkeit eine Firmware mit Trim-Unterstützung aufzuspielen [7]

  • Kapazität: 120GB
  • Interface: MicroSATA (!)
  • Abmaße: 1,8"
  • Gewicht: 41g
  • Versorgungsspannung: 3,3Volt

Benchmark MMCRE28G8MXP.png

Weitere Informationen: [8]


Toshiba THNS128GG4BAAA-NonFDE (FRU: 45N8203)

Toshiba THNS128GG4BAAA-NonFDE

Diese SSD hat eine Kapazität von 120GB und wurde u.a. im T400s verbaut. Es werden keine Firmwareupdates bereitgestellt, Trim wird von dieser SSD nicht unterstützt.

  • Kapazität: 120GB
  • Interface: MicroSATA (!)
  • Abmaße: 54.0mm x 78.5mm x 5.0mm, 1,8"
  • Gewicht: 44g
  • Versorgungsspannung: 3,3Volt

Benchmark THNS128GG4BAAA.png

Weitere Informationen: [9] [10]

2,5" Festplatten

Diese Festplatten kamen ab der Generation T/R/X60 zum Einsatz und lösten das alte Interface P-ATA ab. Grundsätzlich sind alle 2,5"-Festplatten mit den neueren Thinkpads kompatibel, allerdings muss auf die Höhe des Festplattenschachtes geachtet werden.

2,5" SSDs

SSDs werden nur in einigen Modellen ab der Generation T/W/X*00 ab Werk angeboten, lassen sich aber auch bei älteren Modellen problemlos nachrüsten.

T/R/X60 und T/R/X61 unterstützen Serial ATA 1.5 Gbit/s, wobei die T/R/X61 mittels Mod [11] auf SATA II gepatched werden können und dann auch höhere Datenraten unterstützen.

Serial ATA 3.0 Gbit/s (SATA II) wird von T/R400, T/R/W500, X200(t), T410, T/W510 und X201(t) unterstützt.

Serial ATA 6.0 Gbit/s (SATA III) wird von der Reihe T/W520 und X220 unterstützt.

Weiterführende Informationen