T530

Aus ThinkPad-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
T530 Frontansicht

Das T530 ist das vierte 15-Zoll-Modell der Txxx-Serie und wurde von Juni 2012 bis August 2014 hergestellt. Das 14"-Modell heißt T430.

Die Workstation-Variante heißt W530.

Als erstes 15,6"-T-Modell bietet das T530 das neue Precision Keyboard, das auf der Tastatur des X1 basiert.

Neues "Precision Keyboard"

Wesentliche Unterschiede zum Vorgänger (T520):

  • Neue Prozessoren (Ivy-Bridge)
  • Neues Backlight-Precision-Isolation-Keyboard in 6 Reihen mit Backlight
  • Dolby Advanced Audio v2-Lautsprecher
  • Neue Grafikchips (Intel HD 4000 und nVidia NVS 5400M)
  • USB 3.0 und miniDisplayPort (mDP) statt DisplayPort (DP)
  • Kein Modem-Port und kein eSATA mehr in der T-Serie
  • LTE (optional)
Backlight Funktion

Technische Daten

Aufgeführt werden die werksseitig erhältlichen Ausführungen sowie maximal mögliche Ausbaustufen.

Prozessoren:

  • Intel 2nd Generation Core CPU (Sandy-Bridge):
    • Intel Pentium B960 (2.20 GHZ, 2 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Intel Pentium B970 (2.30 GHZ, 2 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Intel Pentium B980 (2.40 GHZ, 2 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i3-2328M (2.20 GHz, 3 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i3-2348M (2.30 GHz, 3 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i3-2350M (2.30 GHz, 3 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i3-2370M (2.40 GHz, 3 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i5-2520M (2.50 GHz, 3 MB L3, 1600 MHz FSB)


  • Intel 3rd Generation Dual-Core CPU (Ivy-Bridge):
    • Intel Pentium 2020M (2.40 GHz, 2 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i3-3110M (2.40 GHz, 3 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i3-3120M (2.50 GHz, 3 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i5-3210M (2.50 GHz, 3 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i5-3230M (2.60 GHz, 3 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i5-3320M (2.60 GHz, 3 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i5-3360M (2.80 GHz, 3 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i7-3520M (2.90 GHz, 4 MB L3, 1600 MHz FSB)


  • Intel 3rd Generation Core i7 CPU (Ivy-Bridge, Quad-Core):
    • Core i7-3610QM (2.30 GHz, 6 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i7-3630QM (2.40 GHz, 6 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i7-3720QM (2.60 GHz, 6 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i7-3740QM (2.70 GHz, 6 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i7-3820QM (2.70 GHz, 8 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i7-3840QM (2.80 GHz, 8 MB L3, 1600 MHz FSB)
    • Core i7-3920XM (2.90 GHz, 8 MB L3, 1600 MHz FSB)


Grafikchips:

  • Intel HD Graphics (bei Intel Pentium Sandy-Bridge Modellen)
  • Intel HD 3000 (bei Core-i Sandy-Bridge Modellen)
  • Intel HD 4000
  • Intel HD 4000 und nVidia NVS 5400M (1 GB) mit Optimus

Display:

  • 15,6" HD 1366x768
  • 15,6" HD+ 1600x900
  • 15,6" FHD RGB 1920x1080


Festplatte:

Es ist standardmäßig eine 2,5"-SATA-II-Festplatte mit:

  • 320 oder 500 GB mit 7200 oder 5400 U/min in der Bauhöhe 7 mm oder 9.5mm

verbaut

oder

  • 128-GB-SSD, SATA 3, 7 mm Höhe, 2,5"
  • 160-GB-SSD, SATA 3, 7 mm Höhe, 2,5"


Arbeitsspeicher:

  • PC3-12800 1600 MHz DDR3
    • 4 GB (1 x 4 GB)
    • 8 GB (2 x 4 GB)
    • 16 GB (2 x 8 GB)

Der maximale Speicherausbau beträgt 16 GB (2x 8GB) bzw. 32 GB (4x 8GB) bei Quad-Core Modellen mit der Produktnummer XXXX-CTO

Unterseite

Gehäusematerialien:

  • Glass-Fiber-Top
  • Carbon-Fiber verstärkter ABS-Plastik-Bottom mit Magnesium-Roll-Cage


Chipsatz:

  • Intel QM77 Express


Erweiterungen:

  • Serial-UltraBay Enhanced mit einer der folgenden Komponenten:
    • DVD-ROM
    • DVD-RAM/RW-Laufwerk
    • Travel-Cover
    • 2nd HDD-Adapter
Rechte Seite
Rückseite
  • Mini-PCI-Express Slot 2 mit einer der folgenden Komponenten:
    • Leer
    • WWAN Ericsson H5321gw (GPRS/WCDMA/HSPA/HSPA+)
    • Intel-310-mSATA-SSD (nur mit SATA II)
  • 1x ExpressCard 34 mm
  • 4-in-1-Kartenleser (MMC, SD, SDHC, SDXC)


Ports auf der linken Seite

Schnittstellen:

  • 2x Superspeed-USB 3.0
  • 2x USB 2.0 (1x powered)
  • Mini-Displayport
  • VGA
  • 10/100/1000 LAN-Anschluss Intel
  • 1 x Line-Out-Mic-In-Combo
  • IEEE 1394 (nur Modelle mit Optimus, jedoch nicht alle)

Weitere Besonderheiten:

  • Lenovo Embedded Security Subsystem
  • Lenovo Active Protection System
  • ThinkLight und Backlight (optional)
  • 720p-HD-Kamera
  • Mikrofon
  • Fingerprint-Reader
  • Dolby Advanced Audio v2 (für Windows)


Größe und Gewicht:

  • 372,8 x 245,1 x 31,8 - 35,6 mm, ab 2,45 kg

Akku

Folgende Akkus sind für das T530 erhältlich:

  • 6-Zellen-Akku mit 57 Wh, ThinkPad-Battery 70+ 0A36302
  • 9-Zellen-Akku mit 94 Wh, ThinkPad-Battery 70++ 0A36303
  • 9-Zellen-Akku mit 94 Wh, ThinkPad-Battery 28++ 0A36304 (9-Zellen Slice)

Erfahrungsberichte

Bekannte Probleme

  • Gefährliche UEFI-Sicherheitslücke, das Aktualisieren der Firmware auf eine Version, die einen Fix beinhaltet, wird dringend empfohlen.
  • keine NumLock-Funktion - Abhilfe durch dieses VBS-Skript
  • spontane reboots/ Abschalten/ nach einschalten keine Reaktion (ausser Lüfter und Power LED)
    • CPU: Intel Core i7 3520M | GPU: NVIDIA NVS 5400M
    • Mainboardtausch erfolglos, Fehler kommt rasch wieder; -> CPU tauschen lassen!!!

Praktische Infos

Triple Display mit HD4000 möglich mit dem T530 LCD und zwei identischen Monitoren an den DVI Ports der 4338 Dock.

Technische Skizzen oder Schaltpläne

FAQ

Treiber

Weblinks