T430s

Aus ThinkPad-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein T430s
Displaydeckel

Das T430s ist das vierte Modell der T4xxs-Serie, welche mobile 14"-Geräte umfasst. Es wurde von Juni 2012 bis August 2014 hergestellt. Das dickere 14"-Modell heißt T430, das 15,6" Modell T530.

Als erstes T4xxs-Modell bietet das T430 das neue Precision Keyboard, das auf der Tastatur des ThinkPad X1 basiert.

Precision-Tastatur mit...
...Backlight Funktion

Wesentliche Unterschiede zum Vorgänger (T420s)

  • Neue Prozessoren (Ivy-Bridge)
  • Neues Backlight Precision Isolation Keyboard in 6-Reihen mit Backlight
  • Neue Grafikchips (Intel HD Graphics 4000 und NVIDIA NVS 5200M)
  • miniDisplayPort (mDP) statt DisplayPort (DP)
  • Thunderbolt (bei einigen Modellen mit Core i7 ohne dedizierte GPU)
  • Bluetooth 4.0 statt Bluetooth 3.0
  • Rapid-Charge Akku (Akku läd in 30min 80%, nur bei speziellem 4-Zellen Akku, CTO)
  • Im Display-Cover kommt ein neuer und verbesserter kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff zum Einsatz
  • 1 USB 3.0 Port mehr
  • LTE (optional, nur in den USA)


Technische Daten

Aufgeführt werden die werksseitig erhältlichen Ausführungen sowie maximal mögliche Ausbaustufen.

Prozessoren:

  • Intel 3rd Generation Core CPUs (Ivy-Bridge):
    • Core i5-3320M (2.60 GHz, 3MB L3, 1600MHz FSB)
    • Core i7-3520M (2.90 GHz, 4MB L3, 1600MHz FSB)

Aufrüstbarkeit: Die CPU ist auf das Mainboard aufgelötet, weshalb ein Austausch sehr aufwendig ist und professionelle Ausrüstung erfordert.

Grafikchips:

  • Intel HD Graphics 4000
  • Intel HD Graphics 4000 und nVidia NVS 5200M (1GB) im Optimus-Verbund

Maximale Auflösung eines externen Monitors: 3840x2160 bei 30Hz (via Mini DisplayPort/Thunderbolt)

Display:

  • 14" HD Display (1366x768), Anti-Glare, 200nits
  • 14" HD+ Display (1600x900), Anti-Glare, 250nits


Festplatte:

Es ist standardmäßig eine 2,5" SATA II Festplatte mit:

  • 320 GB oder 500 GB mit 7200rpm oder 5400rmp in der Bauhöhe 7mm

verbaut

oder

  • 128 GB SSD, SATA 3, 7mm Höhe, 2.5"
  • 160 GB SSD, SATA 3, 7mm Höhe, 2.5"


Arbeitsspeicher:

  • PC3-12800 1600MHzDDR3
    • 4GB (1 x 4GB)
    • 8GB (2 x 4GB)
    • 16GB (2 x 8GB)

Der maximale Speicherausbau beträgt 16 GB (2 x 8GB)


Gehäusematerialien:

  • Carbon-Fiber-Hybrid Top (selbes Material wie beim X1 Carbon)
  • Magnesium-Base mit innerem zusätzlichem inneren MG-Rollcage


Chipsatz:

  • Intel QM77 Express


Erweiterungen:

  • Serial UltraBay Slim mit einer der folgenden Komponenten:
    • DVD-ROM
    • DVD-RAM/RW Laufwerk
    • Travel-Cover
    • 2nd HDD Adapter
    • 3-Zellen UltraBay Akku



  • MiniPCI Express Slot 2 mit einer der folgenden Komponenten:
    • Leer
    • WWAN Ericsson H5321gw (GPRS/WCDMA/HSPA/HSPA+)
    • mSATA SSD
Ports auf der Rückseite...
...und auf der linken Seite
  • 1x ExpressCard 34mm
  • 4-in-1-Kartenleser (MMC, SD, SDHC, SDXC)


Schnittstellen:

  • 2x Superspeed USB 3.0
  • 1x USB 2.0 (powered)
  • miniDisplayport (Thunderbolt an i7-Modellen)
  • VGA
  • Gigabit Ethernet-Anschluss
  • 1 x Line Out / Mic-In-Combo


Weitere Besonderheiten:

  • Lenovo Embedded Security Subsystem
  • Lenovo Active Protection System
  • 720p HD-Kamera (optional)
  • Mikrofon
  • Fingerprint-Reader (optional)
  • ThinkLight und Backlight-Tastatur (letzteres optional)


Maße und Gewicht:

  • 343mm x 230mm x 21.2mm-26mm; 1.79 Kg

Akku

Folgende Akkus sind für das T430s erhältlich:

  • 6-Zellen Akku mit 44Wh, ThinkPad Battery 81+ 0A36309
  • 3-Zellen Akku mit 32Wh, ThinkPad Battery 43 0A36310 (3-Zellen Bay)

Bekannte Probleme

Praktische Infos

Technische Skizzen oder Schaltpläne

FAQ

Treiber

Weblinks