ThinkPad Port Replicator Series 3

Aus ThinkPad-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Port Replicator 3 USB3.jpg
Gerät / Bezeichnung
Titel
0 ThinkPad Port Replicator Series 3
Modell
0 433610W
433615W mit USB3.0
kompatibel zu
0

L412, L420, L430, L512, L520, L530, T400s, T410, T410i, T410s, T420, T420i, T420s, T430, T430i, T430s, T510, T510i, T520, T520i, T530, T530i, W530, X220, X230, X230i (Keine Tablet!)
Easy Reach Monitor Stand

erhältlich bei
0 Handel, Gebrauchtbörsen


Der ThinkPad Port Replicator Series 3 enthält grundlegende Pass-Through-Anschlüsse für die vorhandenen Notebookanschlüsse, einschließlich eines Stromanschlusses. Die Dock kommt ohne integriertes Netzteil, denn sie verfügt über die gleiche Strombuchse wie das Thinkpad.

Im Lieferumfang ist aber kein Netzteil enthalten, es muss separat erworben werden. Des Weiteren gibt es jeweils ein Modell ohne und eins mit USB 3.0-Anschluss. Wie in der Modellbeschreibung ersichtlich, bietet diese aktualisierte Version einen erhöhten Support für weitere Thinkpadserien.

Maße & Gewicht

  • 5,6cm x 34,5cm x 19,9cm (H x B x T)
  • 800g ohne Netzteil

Anschlüsse

USB 2.0
Port
USB 3.0
Port
Ethernet
RJ-45
SUB-D
(VGA)
DVI-D
(digital)
Displayport
(digital)
Okay.png

4 x
3 x
Okay.png

0 x
1 x
Okay.png

10/100/1000
Mbit
Okay.png

1 x
Stop.png

Stop.png

eSATA
 
Klinke 3,5
Mic, Speak
Dock-Schloss
mit Schlüssel
Kensington-Lock
Vorrichtung
Schalter
Nutzung
Netzteil
Leistung
Stop.png

Stop.png

Stop.png

übernimmt Kensington
Okay.png

vorhanden
Okay.png

Ein/Aus
Auswerfen
Okay.png

90W extern
135W extern empfohlen

Der ThinkPad Port Replicator Series 3 bietet nur die grundlegenden Anschlüsse des Thinkpads an, so dass diese an Arbeitsplätzen nicht am Gerät angeschlossen werden müssen. Eine Steigerung des Funktionsumfanges geschieht dadurch nicht. Für weitere Anschlüsse sind die ThinkPad Mini Dock Series 3 erforderlich. Er repliziert, wie der Name schon sagt, nur die Standardanschlüsse.

Zusätzlich zu den Anschluss-Erweiterungen kommt noch ein Ein / Aus-Schalter und eine Kensington-Lock-Vorrichtung. Eine erweiterte Variante jeweils einem DVI-D, einem Display Port und Audio Anschluss ist ebenfalls erhältlich. Diese Dockingstation nennt sich ThinkPad Mini Dock Series 3. Wird noch jeweils ein DVI-D und ein Display Port mehr benötigt, so kann man die ThinkPad Mini Dock Plus Series 3 verwenden.

Info.png Wichtig: Um auch Thinkpads mit einem Quad-Core Prozessor zu betreiben, muss ein 170W Netzteil gekauft und benutzt werden.

Galerie

Erfahrungsberichte

Weblinks